News & Ratgeber

Röbel stellt sich vor: Herbert Reiter

„Der Mann für alles“

Es gibt Menschen, die fühlen sich wohl an ihrem Arbeitsplatz. Und es gibt Herbert Reiter. Er ist direkt auf das Produktionsgelände gezogen – in eine Wohnung versteht sich. „Das war Zufall“, winkt Herbert ab. „Ich wusste gar nichts von der Wohnung hier direkt im Hauptgebäude, aber als ich darauf angesprochen wurde, habe ich direkt zugeschlagen. Ist doch total praktisch!“

Seit drei Jahren ist der 57-Jährige Vollzeit bei Timber MacPom in der Kaminholzproduktion beschäftigt. Vollzeit, im wahrsten Sinne des Wortes: Wenige Monate nach Arbeitsbeginn folgte auch schon der Umzug.

„Ich bin da, wenn was ist“, sagt Herbert, der durch seine besondere Wohnlage auch nach Feierabend und an seinen freien Tagen einer der ersten Ansprechpartner auf dem Produktionsgelände ist. Dass er im Notfall einspringt, ist für ihn Ehrensache. „Kein Problem“, meint der Röbeler.

Das Beladen von Lkw-Aufliegern, Lagerarbeiten oder Hausmeisterdienste – Herbert ist Timber MacPoms Allrounder. Als Maschinenbediener eingestellt, übernimmt er inzwischen alles, was anfällt – „der Mann für alles“, beschreibt Herbert seine Berufsbezeichnung lachend, „aber genau das macht mir mit am meisten Spaß: die Abwechslung bei der Arbeit.“

Und mindestens einen Vorteil bringt Herberts Wohnlage noch mit sich: Wenn Herbert mal verschläft – „ist erst einmal passiert“ – holen ihn seine Kollegen ganz sanft aus dem Schlaf…

Newsletter abonnieren!

Infos, exklusive Angebote, Tipps und vieles mehr!
Mit unserem Newsletter erhalten Sie maximal 1 x monatlich viele nützliche Informationen, wie exklusive Angebotsvorteile, saisonale Ratgeber-Tipps oder Neuigkeiten rund um Timber MacPom® und die Produkte. Jetzt abonnieren

© 2014 Timber MacPom