News & Ratgeber

Wer ist hier der Boss?

Nachdem wir im vergangenen Monat unsere Produktionsleiterin, Melanie Kasburg, vor Ort besucht haben, möchten wir Ihnen heute den Mann vorstellen, der die Gesamtverantwortung bei Timber MacPom trägt: Christian Kuntze hält alle Fäden im Hintergrund in der Hand. Egal ob es um den Ein- und Verkauf, die Gesamtproduktion oder um Personalfragen geht, an ihm führt kein Weg vorbei.

Sein Büro hat Herr Kuntze, wie ihn seine Kollegen liebevoll nennen, in Kritzmow bei Rostock, einem Außenstandort der Brüning | Gruppe. Von dort aus startet er ein- bis zweimal im Monat Richtung Röbel, um vor Ort nach dem Rechten zu schauen und gegebenenfalls offene Fragen zu klären oder Probleme zu lösen. „Zum Glück gibt es wirklich selten schwerwiegende Zwischenfälle, die unseren Produktionsablauf stören“, erzählt Kuntze. „Das Meiste können die Mitarbeiter selbst klären und beheben, dazu brauchen sie mich nicht.“

Wenn es um den Rundholzeinkauf geht, wird Kuntze jedoch gebraucht. „Das liegt in meiner Hand. Aber da wir einen festen Lieferanten haben, genügt meist ein Anruf.“ Der Bedarf an Rundholz ist in einem Rahmenvertrag festgehalten. Holz wird somit zuverlässig und schnell in Röbel angeliefert. „Wir bekommen die Buchen- und Eschenstämme in Parkettqualität“, berichtet Kuntze. Natürlich sei die Ware etwas teurer als normal, aber nur dieses Material erfülle den Qualitätsanspruch, den Timber MacPom mit dem Premium-Kaminholz bieten will. „Unser Holz stammt aus Wäldern in Mecklenburg und Brandenburg“, betont Kuntze. „Auf diese Regionalität legen wir Wert! Holz aus deutschen Wäldern und aus legalem Einschlag ist für uns besonders wichtig.“ Das Rundholz ist außerdem PEFC- oder FSC- zertifiziert.

Mecklenburg ist auch die Heimat von Christian Kuntze. „Ich fühle mich einfach wohl hier – die Ostsee hat schließlich nicht jeder vor der Tür“, sagt er mit einem Lächeln. Wenn Herr Kuntze mal nicht beruflich unterwegs ist, verbringt er die Freizeit mit seinen Kindern. „Ein Besuch im Zoo steht immer ganz hoch im Kurs, aber auch mit einem Spaziergang in Warnemünde kann ich die Lütten begeistern.“

Zum Schluss möchten wir noch wissen, ob Herr Kuntze schon mal selbst Hand ans Holz gelegt habe. „Klar“, lacht er. „Ich bin vor Jahren einer ganzen LKW-Ladung Birkenholz mit der Axt zu Leibe gerückt. Da konnte ich mich richtig austoben.“

In diesem Sinne wünschen wir Christian Kuntze noch viele tolle Holz-Momente und weiterhin viel Erfolg mit Timber MacPom.

Newsletter abonnieren!

Infos, exklusive Angebote, Tipps und vieles mehr!
Mit unserem Newsletter erhalten Sie maximal 1 x monatlich viele nützliche Informationen, wie exklusive Angebotsvorteile, saisonale Ratgeber-Tipps oder Neuigkeiten rund um Timber MacPom® und die Produkte. Jetzt abonnieren

© 2014 Timber MacPom